MAX FX Trading

Das leistungsstarke Tool für Devisenhändler

MAX FX Trading ist eine Funktionalität unseres Order Management Systems MAX. Es ist ein leistungsorientiertes Modul, das Ihnen auf effiziente Weise Zugang zu allen Arten von Foreign Exchange Trades und Handelswährungen bietet. Ihre Vorteile: ein hoher Automatisierungsgrad, effizientes Routing der Abschlüsse sowie Straight Through Processing auch für den FX Handel.

Wir entwickeln das Tool fortlaufend weiter und integrieren neue Funktionen. Aktuell können Trades aus dem Devisenhandel über MAX automatisch wieder ins Kernbankensystem zurückgeführt werden. Als erster Broker wurde Bloomberg über ein MAX FX Trading Modul angeschlossen. Zurzeit ist die Lösung mit Bloomberg FX GO implementiert, allerdings funktioniert sie selbstverständlich auch für weitere Destinationen (Broker, Broker Netzwerke).

Ausblick: Weitere Funktionalitäten

Zukünftig können Sie über das MAX FX GUI alle FX Geschäfte aktiv überwachen und platzieren. Es wird zudem möglich sein, vorab Preisanfragen mittels der Request for Quote (RfQ) an einen oder mehrere Broker auszulösen. Diese Funktion wird auch für eine vollständig automatische Platzierung (STP) zur Verfügung stehen, d.h. die Best Execution Engine leitet einen eingehenden Auftrag automatisch an sämtliche Broker zur Preisanfrage und akzeptiert den RfQ mit dem günstigsten Preis.

Das MAX FX Trading Modul wird die FIX-Standardprotokolle für die Platzierung von FX Orders, Kassageschäften, Forwards, Swaps und Optionen verwenden.

White-Labelling-Lösung für professionelle Bankkunden

Wir arbeiten derzeit daran, den Devisenhandel über das MAX FX Trading Tool zusätzlich auch professionellen Kunden der Bank zu ermöglichen. Dazu gehören:

  • institutionelle Kunden
  • externe Vermögensverwalter
  • KMUs
  • professionelle Privatkunden

Eingebettet in die sichere Umgebung des E-Banking-Portals können Sie dann rund um die Uhr, auch bei Abwesenheit der Devisenhändler, FX Aufträge handeln. Über ein gesondert entwickeltes und betriebenes MAX GUI können die FX Aufträge eingegeben werden.

Die Pre-Trade Checks, Validierung oder Margenaufrechnung sowie die entsprechende Freigabe mit der für den Kunden hinterlegten Marge an MAX werden jeweils im Bankensystem durchgeführt.

 

Wählen Sie weitere MAX Funktionalitäten

Selbstverständlich beinhaltet jeder MAX Service unsere Basis-Dienstleistungen, wie Technical Account Management, Support und persönliche Betreuung.

MAX ist modular aufgebaut. Sie können aus den verschiedenen Services Ihre gewünschten Funktionalitäten auswählen. Unsere Experten stellen Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Produkt zusammen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen. Gerne halten wir Sie bezüglich Entwicklungsupdates auf dem Laufenden.

  • In die Entwicklung unseres neuen MAX FX Trading Moduls lassen wir unser gesamtes Wertschriften-Know-how einfliessen. Gemeinsam mit FX Händlern aus unserer Community arbeiten wir intensiv daran, ein umfassendes und voll integriertes FX Handelstool, inklusive White-Labelling-Lösung für die Endkunden, bereitzustellen.

    Lucas Fowler, Head of MACD Software Engineering